Laternenfest in Taiwan

Laternenfest Taiwan

Nächstes Laternenfest Taiwan  am 11. Februar 2017.

Laternenfest TaiwanDas Laternenfest in Taiwan wird am 15. Tag des neuen Jahres gefeiert.  Das Hauptlaternenfest findet jedes Jahr an einem anderen Ort statt. Aber alle Städte haben ein Laternenfest, die einen grösser, die anderen kleiner. Besonders stark besucht sind die Laternenausstellungen am Liebes-Fluss in Kaohsiung. Die Stadt veranstaltet während dem Laternenfest jeden Abend ein riesiges Feuerwerk. Auf dem Liebes-Fluss kreuzen die mit Lichterketten geschmückten Boote von Liebespaaren und Familien.

In ganz Taiwan werden unzählige Laternen aufgestellt, welche traditionell die Formen von Göttern, symbolträchtigen Tieren, Sagengestalten und Motiven aus den Tierkreiszeichen haben, wobei das Tierkreiszeichen des jeweiligen Jahres dominiert. 2017 ist das Jahr des Hahns und des Elementes Feuer. Das Laternenfest dauert rund zwei Wochen.

Am Abend des Laternenfestes sieht man Kindern mit Lampions durch die Strassen ziehen. Die Menschen im alten China glaubten, dass die Laterne ein Glückssymbol ist und bis heute gibt man den Kindern am ersten Schultag eine Laterne mit als Symbol für eine strahlende Zukunft. Das Laternenfest wird an vielen Orten begleitet von Drachen- und Löwentänzen, akrobatischen Vorstellungen und feierlichen Tempelprozessionen.

In der Woche des Laternenfestes findet in Taipeh auch das einwöchige Tourismusfestival statt. In dieser Zeit ist es besonders günstig, die Insel zu bereisen, da viele Nachlässe bei Hotels und Eintritten gewährt werden. Von Taipeh aus fahren die Menschen ins Dorf PingXi. Dort werden am Laternenfest Heissluftballons, die mit Wünschen beschrieben sind, in den Himmel geschickt. Die Himmelsgeister sollen somit gnädig gestimmt und um Erfüllung des Wunsches gebeten werden. In früheren Zeiten brauchte man die Himmelslaternen übrigens zur Nachrichtenübermittlung.

Eines der ungewöhnlichsten Feste der Welt, das ebenfalls zur gleichen Zeit wie das Laternenfest gefeiert wird, ist die berühmte Feuerwerksshow in Yenshui. Mit Motorradhelmen und dicken Jacken ausgestattet wartet die Menge darauf, dass ihr die Feuerwerksraketen um die Ohren fliegen. Seit nun schon fast 200 Jahren feuert die Stadt Tausende von Raketen ab und begleitet damit farbenfrohe Umzüge.